Information

Im Rahmen des Wahlpflichtfachs Informatik hatte ich eine Multimedia-Anwendung in Toolbook zu programmieren. Entstanden ist dabei das Hochgeschwindigkeitszüge-Lexikon, dass sich mit der Entwicklung des ICE, TGV und des Transrapids befasst. Die Screenshots (verkleinert) zeigen einige Seiten des Lexikons.
Das Lexikon geht neben der allgemeinen Entwicklung des ICE näher auf den ICE1, ICE 2 und ICE 2.2 ein. Von den französischen TGV werden der TGV Südost, der TGV Atlantique und der TGV Thalys behandelt.
Der Abschnitt über die Magnetschwebebahnen beschreibt allgemein die verschiedenen Magnetschwebetechniken und erklärt dann näher das deutsche Transrapid-Projekt (bis Transrapid 7).
Weitere Funktionen des Hochgeschwindigkeitszüge-Lexikons sind die hier abgebildete Fahrzeugalerie, ein Quiz, eine Statistik aller Weltrekordfahrten und eine umfassende Suchfunktion (inkl. Volltextsuche).

Datenblatt

Programmname  Hochgeschwindigkeitszüge-Lexikon 
Aktuelle Version  1.0 
Betriebssystem  Windows 3.1 oder höher 
Programmiersprache  Multimedia Toolbook 3.0 
Entwicklungszeit  1996-97 

Für dieses Programm ist kein Download verfügbar, da die Datei zu groß ist.


Letzte Änderung 7.8.2000